Sie sind hier:

Fricktal

Wo ist Eiken ?

Bilder

Kirchgemeinden

Statistische Angaben

Partnergemeinden

Bücher über Eiken

Unterkünfte

Allgemein:

Startseite

Kontakt

Impressum

Feedback

Sitemap


Im Kanton Aargau sind die evangelisch-reformierte, die römisch-katholische und die christkatholische Kirche als Landeskirchen anerkannt und auf Grund ihrer öffentlich-rechtlichen Selbstständigkeit berechtigt, Steuern zu erheben. Alle anderen Religionsgemeinschaften unterstehen dem Privatrecht und sind meist als Vereine organisiert.



Die röm.-kath. Pfarrkirche St. Vinzenz wurde 1873 vollendet, 1965 einer radikalen Innenrenovation unterzogen und den damalig neuen nachkonziliären Vorgaben angepasst. Die prächtigen Glasfenster von Willi Helbling, Brugg zeigen im Schiff den Lobgesang der "Jünglinge im Feuerofen", im Chor "Maria Verkündigung" und die "Auferstehung". Die Pfarrkirche, das Pfarreizentrum und das Pfarrhaus mit der beschaulich gestalteten Umgebung sind gleichzeitig das religiöse Zentrum der römisch-katholischen Kirchgemeinde Eiken-Münchwilen-Sisseln, welcher auch die Gemeinde Stein angegliedert ist. Die evangelisch-reformierten Mitchristen werden durch die reformierte Kirchgemeinde Frick betreut. Nicht nur katholische, auch ökumenische Anlässe, Kurse für Erwachsenenbildung, Lebens- und Freizeitgestaltung, Vorträge und Gesprächsrunden gehören zum vielseitigen Jahresprogramm im Pfarreizentrum Eiken.


Auf Grund der österreichischen Vergangenheit des Fricktals ist die Bevölkerung der Gemeinde Eiken fast ausschliesslich katholischer Konfession.


Röm.-Kath. Kirche St. Vinzenz
Röm.-Kath. Kirche St. Vinzenz
Ref. Kirche in 5070 Frick
Ref. Kirche in 5070 Frick
Christkatholische Kirche in 4313 Möhlin
Christkatholische Kirche in 4313 Möhlin